Donnerstag, 30. Mai 2013

PAELLA




PAELLA

250 g geviertelte Zwiebeln
2 Knoblauchzehen ............................................... 5 Sek. / St 5 -zerkleinern
10 g – 25 g Olivenöl ............................................. 5 Min. / 100°C, St. 1 -andünsten

550 g Wasser

1 EL Brühe (Gemüse oder andere)

½ Döschen gemahlenen Safran (1/2 g)
1 TL Kurkuma ............................. in den Mixtopf geben und den Garkorb einhängen
240 g Reis  ................................................................ einwiegen, 5 Sek. / St 5
130 g Möhrenscheiben
130 g rote Paprika
130 g TK-Erbsen
130 g kleine Tomaten
1 Knoblauchzehe in Scheiben

250 g frische Hähnchenbrust in Stücken - gewürzt mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer,
150 g frisches (oder aufgetaut) Fischfilet in Stücken- gewürzt mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer
250 g rohe, geschälte Garnelen (ohne Kopf - angetaut) - gewürzt mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer

 


Alles in den Varoma geben, miteinander gut vermischen,

*darauf achten, dass genügend Schlitze im Varoma frei sind
                                                  
danach    .................... 
30 Min. / Varoma / St. 2 - garen

  

Nach Ende der Garzeit die Restflüssigkeit im Mixtopf in eine große Schale geben und
mit dem Reis aus dem Garkörbchen vermischen.

Dann den Inhalt des Varoma ebenfalls dazu geben und erneut vorsichtig vermischen.

Mit Kräutern und Zitronenspalten garniert servieren




Guten Hunger !!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten